Themenbilder

Prophylaxe

Zahnprophylaxe

Wie alles im Leben sind auch schöne Zähne kein Zufall. Wer ebensolche haben oder behalten möchte, der sollte etwas dafür tun: Zu empfehlen wäre eine regelmäßige Pflege, möglichst effektiv und schonend. Hier sind Sie gefragt, die richtige Entscheidung in der Wahl der Mittel zu treffen. Warum also nicht professionellen Rat in der Prophylaxe holen und das sichere Gefühl haben, das Richtige zu tun.

Hinter dem Wort Zahnprophylaxe verbirgt sich ein ganzer Katalog an Maßnahmen, die in den letzten ca. 20 Jahren entwickelt wurden und heute schöne Zähne bis ins hohe Alter ermöglichen. Der wichtigste Grundsatz hierbei heißt Individualität.
Bei jedem Menschen finden sich je nach Lebensalter, Gesundheitszustand, Ernährungs-gewohnheiten, Verhaltensgewohnheiten und Vererbung völlig unterschiedliche gesund-heitliche Zusammenhänge. Prophylaxe muss sich deshalb an der individuellen Situation des Einzelnen orientieren, um effektiv sein zu können.

Beispielsweise die häusliche Mundhygiene: Einerseits sind wir sehr froh, dass es mittlerweile auch im kleinsten Supermarkt eine recht beachtliche Auswahl an Bürsten, Gelen, Lacken, Pasten, Spülungen und Interdentalreinigungsmitteln gibt; andererseits macht aber gerade das dem Laien die richtige Wahl oft sehr schwer. Lassen Sie sich doch von uns für Ihre Zähne einmal das passende Pflegeprogramm zusammenstellen und ganz wichtig auch erklären wie die verschiedenen Prophylaktika richtig eingesetzt werden. Wir untersuchen dann beim nächsten Termin den Erfolg Ihrer Bemühungen.

Über die Pasten und Gele hinaus wurden für die Anwendung in der Prophylaxepraxis hochwirksame Schutzlacke entwickelt, die helfen erste Kariesanzeichen wieder zurück-zudrängen oder ungeschützte Zahnareale mit einem Schutzfilm zu überziehen.
Mit wie viel Mundsäure wird Ihr Speichel eigentlich fertig? Gibt es in Ihrer gewohnten Ernährung versteckte Zucker? Liegt bei Ihnen oder Ihren Kindern evtl. ein bisher unerkanntes vererbtes Parodontoserisiko vor? Bei einem begründeten Verdacht ist es in der modernen Prophylaxe möglich, solche Risiken mit einfachen Tests sicher abzuklären.

Selbstverständlich gehört zu einer Prophylaxesitzung auch eine gründliche Zahnreinigung, die von unseren speziell hierfür fortgebildeten Mitarbeitern durchgeführt wird.
Sie werden sich wundern, was sich mit den Monaten und Jahren an Belägen und Ablagerungen auf den Zahnoberflächen abgesetzt hat. Mit modernsten Verfahren entfernen wir schonend diese Rückstände und lassen Ihre Zähne wieder in neuem Glanz erstrahlen. Besonders wichtig ist uns dabei eine abschließende Oberflächenpolitur, die eine schnelle Neubildung von Belägen verhindert.

Neben einem besseren Aussehen Ihrer Zähne werden Sie sich vor allem über das schöne Gefühl freuen, etwas wirklich Gutes für die Gesundheit Ihrer Zähne getan zu haben, denn das ist mittlerweile in vielen Studien immer wieder bewiesen worden: Wer regelmäßig zu Prophylaxe geht, hat ein deutlich geringeres Kariesrisiko.

Haben Sie noch weitere Fragen oder ist irgendetwas unklar geblieben? Melden Sie sich doch einfach in unserer Praxis. Wir möchten Sie gerne so gut wie möglich informieren, bevor Sie sich für irgendetwas entscheiden.